Willst Du unglücklich sein – vergleiche Dich!

Hältst Du Dein Glück vor lauter Freude nicht aus, gibt es eine direkte Abkürzung ins Unglück. Vergleiche, dass was Du hast mit dem was Du gerne hättest und  schon bist Du direkt im Unglück gelandet. Den ab genau diesem Zeitpunkt siehst Du nur mehr das, was Dir zu Deinem SCHEINbaren Glück angeblich fehlt. Und Du bist sofort unglücklich und kannst erst wieder glücklich sein, wenn Du das hast was Dir fehlt.

Tappst Du in diese Falle erliegst Du erstens der Illusion, dass Glück nur im Außen sein kann in der materiellen Welt (Haus, Häuser, 3 Autos, mega Urlaube und weitere Statussymbole) und zweitens, dass Du Opfer der Umstände bist und Dein Glück nicht beeinflussen kannst und drittens, dass Du immer neue und größere Reize brauchst um scheinbares  „Glück“ zu Empfinden.  

Das hat aber mit echtem Glück nichts zu tun! Das ist Konsumverhalten, was nett ist, aber uns nie erfüllen wird. Du merkst fehlende Erfüllung, wenn Du immer mehr und mehr und größere Reize brauchst, um einen Kick zu spüren. Glück hat aber mit einem Kick nichts zu tun, dass ist weit gefehlt. Ein Kick hinterlässt Leere, oft noch größere Leere als zuvor, Glück hinterlässt Fülle die bleibt. 

Wir sind alle in einer Konkurrenzgesellschaft groß geworden. Uns wurde gelehrt immer besser sein zu müssen, als der andere, mehr haben zu müssen, als der Nachbar und uns über die materiellen Dinge im Außen zu definieren. Hast Du was – bist Du was! 

Leider ein schwerer Trugschluss, denn dieses materielle Denken kennt keine Grenzen und kein Maß und Erfüllung und Glück sind in weiter Ferne und unerreichbar. Es hilft Dir auch nichts, wenn Du Dich über andere erheben möchtest mit Deinem Haben, denn Dein Sein zeigt Deine wahres SELBST. Dein wahres SEIN ist das was Du tatsächlich bist, ohne die ganzen materiellen Spielereien im Außen. Lässt Du Dich selber noch von materiellen Dingen bei Menschen beeindrucken, wirst Du nie erfahren, wem Du tatsächlich gegenüberstehst und Dir entgeht das wahre WESEN Deines Gegenüber geblendet oder verblendet durch das Haben. 

Es bedarf, aber auch Mut sein wahres Wesen zu leben und zu sein. Aber nur das bringt Dich auf Deinen Weg, zu Deinem Glück und zu echter Erfüllung. Erfüllung die wir im Herzen wahrnehmen, die in uns ein warmes Gefühl erzeugt und uns richtig strahlen lässt. Ein Strahlen das ansteckend ist. Bist Du erfüllt in Deinem Glück, dann strahlst Du das auf Menschen aus und wirkst wie ein Magnet . Man kommt an Dir sozusagen nicht vorbei, man nimmt Dich wahr. Bewusst oder unbewusst erkennt und spürt man Dein Strahlen und das schöne ist, Du machst anderen damit ein schönes Geschenk mit Deiner Energie. Den Energie wirkt immer. Sowohl negativ als auch positiv. 

Jetzt wollen wir das materielle aber nicht schlecht machen, da es uns ja zu einem wunderbaren Leben dient und wir uns wirklich glücklich schätzen können, in dieser Zeit zu leben. Materielles ist schön und gut! Aber ich identifiziere und definiere mich nicht darüber. Ich bin nicht mein materielles Hab und Gut, das ist eine schöne Spielerei die mir ein schönes Leben ermöglicht, aber wenn es weg ist, bin ich trotzdem noch glücklich, weil ich mit mir selber glücklich bin. Materielles ist nichts WESENtliches, es hat nichts mit Deinem wahren WESEN zu tun. Dein wahres WESEN ist nackig 🙂 so wie Du bist und in diese Welt geworfen wurdest und so wie Du von dieser Welt gehen wirst – GANZ NACKIG – nothing else!

Erkennst und lebst Du Dein wahres WESEN, hörst Du auch automatisch auf Dich zu vergleichen, weil Du auch erkennst, dass jedes Wesen einmalig ist und man sich gegenseitig bereichert. Konkurrenz hat dann keinen Platz mehr und weicht der Inspiration und Neugier, den anderen wirklich zu erfassen und in seiner Ganzheit kennenzulernen (nackig 🙂. Und somit hat Unglück in Deinem Leben keinen Platz mehr und Du erliegst auch nicht mehr der Illusion des Unglücks, da Du erkennst, dass alles bei Dir Selbst beginnt. Bei Dir und Deiner Wahrnehmung. Alles ganz einfach – aber nicht immer leicht.

Alles Liebe und ganz viel Glück an Euch alle – erfüllendes Glück wünsche ich Dir von ganzem Herzen! 
Silke
💗 Das ROSA Mindset 💗

 

Tags :
Energiearbeit |Gehirngesundheit |Gesundheit |Mindset |Seelengesundheit

Related Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert